Schlagwort Workshops

Call for Pictures

Liebe Fotografierende,
es ist geschafft „image-trackers“ – Die Pop-Up-Galerie für Fotografie hat die erste Ausstellung am 10. Mai 2019 in Dortmund-Brechten gestartet! Da es auch für uns heißt „nach dem Spiel ist vor dem Spiel“, und der Start für die zweite Ausstellung für den 21. Juni geplant ist, hier unser Bewerbungs-aufruf für die 2. Ausstellung in Dortmund Brechten! Die begleitende Künstlerin aus dem B-reich Malerei wird dann Beate Wolf sein. Das Thema lautet diesmal:

„Farbe trifft Fotografie“ oder „alles so schön bunt hier“!
Gesucht werden Fotoarbeiten, die sich mit Farbe/Buntheit realistisch oder auch abstrakt auseinandersetzen!

Wer bei der nächsten Ausstellung als Fotografin/Fotograf ausstellen möchte, meldet sich bitte mit seinen Vorschlägen bis zum 25. Mai unter: info@image-trackers.de!

Bitte schicken Sie uns ihre Bilderstrecke (max. 20 Fotos, als JPGs, 1500 x 1000 p) und eine kurze Vita zu ihren fotografischen Aktivitäten.

Das Pop-Up-Studie startet seine Aktivitäten!

Darüber hinaus steht ab sofort unser Pop-Up-Fotostudio für Foto-Sessions zur Verfügung. Sie können das Studio gegen eine geringe Gebühr halb- oder ganztags buchen!

Da wir unsere Pop-Up-Galerie auch neben den Ausstellungen mit Leben füllen wollen, werden wir dort in Kürze Workshops und Seminare rund um das Thema Fotografie anbieten! Geplant sind momentan folgende Workshops:

01.06.2019 Einführung in die Studiofotografie (max. 8 Teilnehmer)
08.06.2019 Produktfotografie (max. 8 Teilnehmer)
18.06.2019 Modell-Shooting (max. 6 Teilnehmer)

Weitere Themen/Termine folgen! Die Workshops laufen jeweils von 10 bis 18 Uhr, weitere Informationen und Anmeldung unter info@image-trackers.de